| die letzten Änderungen * Seitenstruktur * Stichwortsuche :


logo_puschin.jpg

Startseite

Knowledge base



Kontakt

Impressum

Knowledge base - OpenLDAP

Knowledge base

11 Benutzer online Druckversion




zurück



OpenLDAP
dilp Projekt -9b- homedelete.sh

Das homedelete.sh Skript schaut nach Benutzern, die nicht mehr im LDAP System
vorhanden sind und bietet die Homeverzeichnisse zum Löschen an.

#/bin/bash

###########################################################
##                                                       ##
#                                                         #
# HOMEDELETE-SKRIPT v1.0                                  #
# Schlägt Verzeichnisse zum Löschen vor, diese werden     #
# ausgegeben und können dann per Tastendruck gelöscht     #
# werden.                                                 #
#                                                         #
##                                                       ##
###########################################################

###
##
#       allgemeine Parameter
##
###
TMP="/tmp/homedir.tmp"

###
##
#       Vorschlag zum Löschen machen und per E-Mail an root
##
###

ls -l /home > $TMP
ANTWORT=n

while read ZEILE
do

        USER=`echo $ZEILE | awk '{ print $3 }'`

        # USER-ID UM EINEN ERHÖHEN UND SCHAUEN WAS PASSIERT
        USER_PLUS_EINS=`expr $USER '+' 0 > /dev/null 2>&1`

        # WENN KEIN FEHLER, DANN EXISTIERT DER USER NICHT MEHR; BRAUCHT DAHER
KEIN HOME MEHR
        if [ "$?" == "0" ]; then
                # DEN RICHTIGEN VERZEICHNISNAMEN HERAUSBEKOMMEN
                VERZEICHNIS="/home/`echo $ZEILE | awk '{ print $9 }'`"

                # FRAGE FORMULIEREN
                echo -n "$VERZEICHNIS entfernen [j/n] ? "
                read -s -n1 EINGABE < /dev/tty
                echo ""

                if [ "$EINGABE" == "j" ]; then
                        rm -rf $VERZEICHNIS
                fi

                # STATUS BIT SETZEN
                DELETED=1
        fi
done < $TMP

if [ "$DELETED" == "" ]; then
        echo "Es wurde keine Verzeichnisse von unbekannten Benutzern
gefunden."
fi

###
##
#       aufräumen
##
###
rm -f $MAIL


zurück



Knowledge base wurde zuletzt bearbeitet am 12.07.13 durch Frank

www.puschin.de
login

<body bgcolor='#FFFFFF' link='#000000' vlink='#000000' alink='#000000' text='#000000'><font face='Verdana' size='2'><strong>www.puschin.de</strong><br>Die Webseite http://www.puschin.de bietet eine interessante Webseite zu vielen Themen aus dem Bereich Linux und Windows. Man findet hier Tipps und Tricks zu cms php apache postfix openxchange tomcat windows linux firewall <br><br><font face='Verdana' size='2'><li><a href='cms.php?print=&aktion=thema_anzeigen&menue_id=191'>Startseite</a><font face='Verdana' size='2'><li><a href='cms.php?print=&aktion=thema_anzeigen&menue_id=63'>Knowledge base</a><font face='Verdana' size='2'><li><a href='cms.php?print=&aktion=thema_anzeigen&menue_id=57'>Kontakt</a><font face='Verdana' size='2'><li><a href='cms.php?print=&aktion=thema_anzeigen&menue_id=9'>Impressum</a></body>